Beat Hirsbrunner berichtet:

Bin seit 22.08.2017 wieder zurück von Java und habe dort drei Mühlen besucht. Purwodadi, Olean und Wringin Anom. Stationäre Dampfmaschinen liefen bei allen, so etwas habe ich noch nirgends gesehen, das war beeindruckend. Der Zugagang zu den Mühlen war auch ohne Bewilligung problemlos, vermutlich , weil ich allein war. Bei Purwodadi habe ich noch die Dampfloks 10 und 16 beim arbeiten gesehen. Also vom Sammelplatz über die Strasse und Brücke zur Fabrik. Der Zustand der Loks war eher nicht so schweizerisch oder deutsch Amtskonform.

Java, Dampf in Purwodadi 2017

Java, Dampf in Purwodadi 2017